Kulinarhyk

Als Diplomarbeit entstanden während der Weiterbildung als Dipl. Gestalterin HF bei Sonja Frick, Überlingen/London, Roland Stieger, St. Gallen, André Apel, Leipzig und Chris Ehni, Berlin

Mein Ziel war es, ein Branding für eine Streetfood-Gemeinschaft zu entwickeln, welches Spass, Freude und Genuss kommuniziert. Es soll eine Gemeinschaft gebildet werden die lokalen Food-Start-ups, kleinen Bistros, aber auch Privatpersonen die Möglichkeit bietet, sich zu verwirklichen.